In folgenden Rohstoffgruppen enthalten

Letzte Inserate

alt
Überschussbörse
E481 Natriumstearoyllactylat
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NOT_DEFINED
  • Ursprungsland : Dänemark
  • Standort des Lieferanten : Vereinigtes Königreich
alt
Überschussbörse
E1414 Acetyliertes Distärkephosphat
  • Rohstoffart / CAS Nummer : Alimentamyl AC2310
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Deutschland
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E512 - Zinn II Chlorid
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Österreich
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E512 - Zinn II Chlorid
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Niederlande
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E512 - Zinn II Chlorid
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Österreich
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E512 - Zinn II Chlorid
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Polen
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E355 - Adipinsäure / Hexandisäure / Butandicarbonsäure
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Frankreich
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E338 Phosphorsäure
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Vereinigte Staaten
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E301 - Natrium -L-Ascorbat
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Österreich
  • Standort des Lieferanten : Deutschland
alt
Überschussbörse
E301 - Natrium -L-Ascorbat
  • Rohstoffart / CAS Nummer :
  • Genetische Art : NON_GMO
  • Ursprungsland : Niederlande
  • Standort des Lieferanten : Deutschland

Mit der LEROMA-Überschussbörse haben sie der Konkurrenz entscheidendes voraus

Auf diese Weise profitieren Sie als Rohstoffanbieter:

  • Haltbare Rohstoffrestposten werden verkauft
  • Gebundenes Kapital wird freigesetzt
  • Verwertungskosten werden eliminiert
  • Nischenkunden werden gewonnen
  • Extrapunkte für die Nachhaltigkeit durch das LEROMA-Label-Nachhaltigkeitsengagement
  • Durch die Veräußerung von Überschüssen stellt die Mindestabnahmemenge kein Hindernis mehr da, um das neue Produkt zu starten

Auf diese Weise profitieren Sie als Rohstoffeinkäufer:

  • Einsparung bei der Beschaffung durch Gelegenheitsgeschäfte
  • Extrapunkte für die Nachhaltigkeit durch die Bekämpfung der Lebensmittelverschwendung
  • Durch die Beschaffung von Überschüssen an Rohwaren stellt die Mindestabnahmemenge kein Hindernis mehr da, um das neue Produkt zu starten
  • Sofortige Verfügbarkeit durchs Wegfallen der Produktionszeit