Unsere Ziele

goals
Leroma unterstützt die Ziele für nachhaltige Entwicklung! Gemeinsam können wir mit unserer Überschussbörse gegen 1,6 Milliarden Tonnen Lebensmittelverschwendung ankämpfen.
goals-12
Verantwortungsvoller Konsum und Produktion: Unser heutiger Konsum lässt sich nicht mit den Ressourcen unserer Erde vereinbaren, die endlich sind. Wir verbrauchen unsere Ressourcen schneller, als sie nachwachsen können. LEROMA macht sich vor allem Sorgen um die massive Verschwendung von Lebensmitteln und Rohstoffen und geht aktiv dagegen vor.
goals-13
Klimaschutz: Die Folgen des Klimawandels spüren wir jetzt schon, beispielsweise wird es jedes Jahr wärmer. Der Klimawandel wird noch weitere drastische Konsequenzen mit sich ziehen, zum Beispiel Klimakatastrophen und Hungersnöte. LEROMA handelt heute schon und setzt sich für einen klimafreundlichen Handel ein.
goals-2
Welthunger stoppen: Jedes Jahr sind 821 Millionen Menschen von Hunger betroffen, während in reichen Ländern Tonnen von Lebensmitteln entsorgt werden. Wir von LEROMA wissen, dass das nicht sein muss und es auch andere Möglichkeiten gibt. Wir möchten Bedingungen schaffen, unter denen es einfach und unkompliziert ist, Rohstoffe und Lebensmittel weiterzugeben, damit am Ende für jeden etwas übrig bleibt.
alt
alt
alt
alt